Mit ABSDataExporter können Sie Ihre kompletten Bewegungsdaten in CSV-Dateien exportieren. Diese Funktionalität kann für Sie interessant sein,

  • wenn Sie eine Ergänzung für Ihre Datensicherungsstrategie benötigen
  • wenn Sie Daten aus ABS mit anderen Programmen weiterbearbeiten möchten

Wo befindet sich das Programm?

Das Programm "ABSDataExporter.exe" befindet sich im gleichen Verzeichnis wie ABS selbst. Sie können das Programm direkt aus dem Datei-Explorer oder auch aus der Windows-Shell starten.

Wie bediene ich das Programm?

Nach Programmstart sehen Sie das folgende Fenster:

Im oberen Fensterbereich können Sie einstellen, in welches Verzeichnis Ihre Daten exportiert werden sollen. Um das Verzeichnis zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche mit den drei Punkten rechts neben dem Verzeichnisnamen.

Wenn Sie nichts anderes angeben, legt ABSDataExporter das Exportverzeichnis dort an, wo sich auch Ihr Belegarchiv befindet. An diesem Ort wird ein Verzeichnis namens "Export" angelegt (wenn es noch nicht existiert) und in diesem Verzeichnis ein weiteres Verzeichnis mit dem Namen "ABSDataExporter".

Um den Exportvorgang zu starten, klicken Sie auf die Schaltfläche "Export starten". Nun wird im Exportverzeichnis ein Ordner angelegt, dessen Name dem aktuellen Datum mit Uhrzeit entspricht; in diesen Ordner werden diie Daten exportiert. Nach abgeschlossenem Export bekommen Sie eine entsprechende Meldung auf den Bildschirm; anschließend schließt sich das Programmfenster.

Wie kann ich ABSDataExporter automatisiert verwenden?

Sie können ABSDataExporter mit dem Parameter "autostart" starten. Wenn Sie das z.B. aus der Windows-Eingabeaufforderung heraus tun, würde das etwa wie folgt aussehen:

[Ihr Programmverzeichnis]> ABSDataExporter.exe autostart

In diesem Modus startet der Datenexport sofort, und nach Ende des Exports schließt sich das Fenster direkt, ohne dass Sie eine Meldung bekommen. Der "autostart"-Modus kann sinnvoll sein, wenn Sie ABSDataExporter z.B. zeitgesteuert starten, um es als Ergänzung zu Ihrer Datensicherung zu verwenden.

Voriger Beitrag:
Text des Anschreibens zu einer Abrechnung (Textbausteine)
Nächster Beitrag:
Glossar