Um allen Auftraggebern einer Auktion die jeweiligen Ergebnisse mitzuteilen, klicken Sie auf die Menüoption "Auftrag -> Auktionsergebnisse -> an alle Auftraggeber".

Danach wählen Sie zunächst die gewünschte Auktion aus (vgl. Auktion auswählen).

Nun bestimmen Sie, wie die Ergebnisübersichten ausgegeben werden sollen (vgl. Ausgabeoptionen für Seriensendungen). Übrigens: ABS merkt sich die Ausgabeoptionen für das nächste Mal.

Wenn Sie die Ausgabeoptionen mit "Speichern" bestätigt haben, gibt ABS die Ergebnisübersichten aus. Dabei werden Aufträge eines Auftraggebers, deren Betreff übereinstimmt, jeweils auf einer gemeinsamen Übersicht ausgegeben.

Falls Sie die Übersichten nach Möglichkeit per Mail verschicken wollen, prüft ABS vor der Ausgabe noch ab, bei welchen Auftraggebern Sie mehr als eine Mailadresse angegeben haben. Für diese Auftraggeber werden Sie vor der Ausgabe noch gefragt, an welche Mailadresse die jeweilige Übersicht verschickt werden soll.

Wie Sie Aussehen und Inhalt der Ergebnisübersicht an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können, erfahren Sie in den Beiträgen

Die Gestaltungsmöglichkeiten für das Anschreiben zur Ergebnisübersicht sind in den folgenden Beiträgen beschrieben:

Voriger Beitrag:
Ergebnisübersicht an einzelnen Auftraggeber verschicken
Nächster Beitrag:
Restbestand einer Einlieferung ankaufen